100 Jahre vor und zurück - Angebot für Schulen

|

Über die Veranstaltung

Ein Rollenspiel, das aus Schülerinnen Zeitreisende macht. Als Bäuerin oder Knecht, als Handwerker oder Bauernkind werden die Kinder aktiv und erleben Arbeit und Alltag am Bauernhof

Im Freilichtbereich mit Schmiede, Mühle, Getreidekasten, Backofen, Wohnhaus und Wirtschaftsgebäude tauchen Kindergartenkinder und GrundschülerInnen in eine längst vergangene Zeit ein.

Das pädagogische Programm rückt die einfache Lebensweise unserer Vorfahren anhand eines Rollenspiels mit authentischer Ausstellungsstücken in den Mittelpunkt.

Das Programm dauert 90 Minuten und ist für Grundschulklassen gedacht.
Gruppen mit mehr als 18 Personen werden in zwei Gruppen geteilt. Die Kosten (4 Euro pro SchülerIn) erhöhen sich dadurch nicht.
Eine Anmeldung unter info@museum.passeier.it oder Tel. 0473 659086 ist erforderlich.

Auf Anfrage reservieren wir auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten.
Im August und September ist das Museum auch montags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Per le scolaresche visite a richiesta anche al di fuori degli orari di Apertura.
In agosto e in settembre il museo è aperto anche il lunedì dalle ore 10 alle 18.
Tipps zur Anfahrt:
Die Haltestelle der Buslinie 240 befindet sich direkt vor dem Museum. Die Fahrzeit von und nach Meran beträgt ca. 35 Minuten. Die Busse verkehren meist im Halbstundentakt.
Das Museum liegt am Passeirer Radweg (Ab Meran 18 km (300hm) bis zum MuseumPasseier).


redaktionell geprüft

Andere Events des Veranstalters

4 <span class="euro-symbol">€</span> ab / pro P.

Der Andere Hofer - Erwachsenen-Führung

  • Führung
8 <span class="euro-symbol">€</span> ab / pro P.

Helden & Hofer

  • Ausstellungen