Autofreier Tag auf die Mendel

|

Über die Veranstaltung

Einen Tag lang wird die Mendelpass Straße für den Verkehr gesperrt, damit Radfahrer und Spaziergänger gemütlich und ohne Hast den Pass genießen können.

Die kurvenreiche Mendelpass Straße mit einer Höchststeigung von rund sieben Prozent weist insgesamt fünfzehn Kehren auf. Eine Fahrt auf die Mendel war und bleibt auch heute noch ein besonderes Erlebnis. Ein atemberaubender Ausblick auf die Rebenlandschaft des Überetsch und die Berglandschaft der Dolomiten ist garantiert. Wenn man mit dem Auto fährt, ist dieser Ausblick leider nicht in allen Maßen zu genießen, deshalb wurde beschlossen, die Mendelpass Straße für einen Tag lang für den Verkehr zu sperren, damit Radfahrer und Spaziergänger gemütlich und ohne Hast den Pass "genießen" können. Entlang der Strecke wird für die Teilnehmer eine kleine Erfrischung gesorgt!

Strecke: 13 km
Höhenmeter: 860 m
Wann: Samstag, 21. September 2019 von 9 bis 16.30 Uhr


redaktionell geprüft