Das heutige unbestreitbare kleine Weltbild

|

Über die Veranstaltung

Skulpturen und Zeichnungen
Die Abhängigkeit unserer Gesellschaft als Gesamtes und deren Verbindung zur Mutter Erde sind das zentrale Thema dieser Ausstellung. Haltbar gemacht wird das durch die Bronze, die diesen Zustand auf lange Sicht festhalten und wiederspieglen kann. Und die Broze wird ja aus der Erde gewonnen, von der ja auch der Mensch lebt.
Gleichzeitig ist es auch eine kritische Auseinandersetzung mit dem derzeitigen Zustand der Welt.


redaktionell geprüft

Ausstellungs-Informationen

Durchführung

Autor: Peter Pedevilla alias Peter Verwunderlich

Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Hans Nöckler
Einführung - Vernissage: Hans Nöckler
Künstler/in anwesend Startdatum: 15.03.2019
Uhrzeit: 19,00

Event-Eigenschaften

Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich