Feldpost

|

Über die Veranstaltung

Während des Ersten Weltkrieges war die Feldpost weit verbreitet: Sie war die schnellste Kommunikationsmöglichkeit und konnte zwei- bis dreimal am Tag zugestellt werden.

Während des Ersten Weltkrieges war die Feldpost weit verbreitet, sie war die schnellste Kommunikationsmöglichkeit und konnte zwei- bis dreimal amTag zugestellt werden.Zusätzlich zu den in der Ausstellung gezeigten handgemalten Karten von Soldatenweist die Ausstellung auf den propagandistischen Inhalt dieser Kartenund dessen Rezeption hin.


redaktionell geprüft

Andere Events des Veranstalters

6 € ab / pro P.

Kaliparadox - Ruth Gamper

  • Ausstellungen
6 € ab / pro P.

Mendivil: Heilige aus der Sammlung Erhart

  • Ausstellungen
Kostenlos

Der hl. Nikolaus: Wahrheit und Mythos

  • Vorträge & Tagungen