Theater

G' mischte Sauna

|

Über die Veranstaltung

Lustspiel von Hilde Eppensteiner Bühne: Maiser Bühne
In einem Dorf stellen der Wirt Xaver, der Friseur Luis, der Bäcker Florian, der Metzger Franz sowie der Bürgermeister Thomas fest, dass die Gemeinde zu wenig bietet, um den Fremdenverkehr ins Laufen zu bringen. Daher beschließen sie, eine Sauna errichten zu wollen, nachdem sie eine in der Gegend selbst angeschaut zu haben. Gemeinsam ziehen sie unter einem Vorwand am Sonntag los und kehren spät nächtens ziemlich betrunken heim, der Bäcker sogar ohne Unterhose, was ihm und seinen Kumpanen einen ordentlichen Ärger mit den Ehefrauen beschert. Geschickt nützt der Sohn des Bürgermeisters Hansl diese Situation, um die weiblichen "Beißzangen" etwas zu beruhigen und "seine" Burgi heiraten zu dürfen.


redaktionell geprüft

Ausstellungs-Informationen

Durchführung

Autor: Hilde Eppensteiner
Regie: Theo Rufinatscha


Andere Events des Veranstalters

Marienberger Schreibwerkstatt & Südtiroler Theaterverband
  • Kurse & Workshops , Schlinig
  • 26.02.2021 18:00