In der Vertikale

|

Über die Veranstaltung

Was mich zwischen Himmel und Erde hält



Kaum jemals bin ich so bei mir wie während des Kletterns“, sagt Engelbert Guggenberger, Diözesanadministrator der Diözese Gurk. Aufgewachsen im Kärntner Lesachtal, bietet für ihn das Bergsteigen eine herausragende Möglichkeit, sich aktiv mit dem eigenen Leben auseinanderzusetzen. Er beschreibt ausgewählte, extreme Klettertouren und setzt deren Bewältigung mit Einstellungen und Haltungen, die sowohl beim Klettern als auch im Alltag und im Glauben eine zentrale Rolle spielen, in Beziehung.




redaktionell geprüft

Event-Eigenschaften

Teilnahme-Informationen

Barrierefrei

Informationen zur Veranstaltung

Durchführung

Referierende: Engelbert Guggenberger, Diözesanadministrator der Diözese Gurk