Optionskoffer

|

Über die Veranstaltung

Die Geschichte der Familie Brugnoli (Bruggnaller)

2019 jährt sich zum 80. Mal das Ereignis der Option.
Die Studio - Ausstellung auf der obersten Plattform des Bergfrieds, im "Turm der Erinnerungen", zeigt ein Einzelschicksal der Option, die Geschichte der Familie des Josef Brugnoli, die 1940 aus Bozen nach Innsbruck zog.
Die erhaltenen Dokumente erzählen minuziös die einzelnen Etappen von Auswanderung und Einbürgerung, dem Zwischendepot der Möbel, von Namensänderung, der Wohnungszuweisung an diversen Orten, wirtschaftlichen Nöten, Krankheiten und Todesfall, von Wiederverheiratung, Pensionsansprüchen und der Ausbildung der fünf Kinder.
Die im Original beigestellten Dokumente machen die Geschichte nachvollziehbar und holen deren Aktualität in die Gegenwart.


redaktionell geprüft

Andere Events des Veranstalters

7 <span class="euro-symbol">€</span> ab / pro P.

Mythen der Diktaturen

  • Ausstellungen
Kostenlos

Messfeier Hl. Pankratius

  • Sonstiges
Kostenlos

Internationaler Museumstag

  • Führung