Südtirol Balance | Ein Tag im Burggarten

|

Über die Veranstaltung

Der Frühling in Eppan blüht und lädt zu einer thematischen Kräuterwanderung für alle Sinne immer donnerstags im April, Mai und Juni ein.
Bei einer Gartenführung mit Kräuterexpertin Hildegard erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Kraft der Pflanzen und Kräuter. In kurzer Wanderung durch mediterranen Buschwald geht es weiter zur Burg Hocheppan, wo man im Burggarten allerhand über die Herkunft, Wirkung und Verwendung der mittelalterlichen Heilpflanzen im Vergleich zum heutigen Kräutergarten lernt.
Anschließend darf jeder nach seinen ganz eigenen Vorstellungen einen persönlichen Gewürzessig oder eine natürliche Handsalbe herstellen und den unterschiedlichsten Formen, Farben und Düften mit allen Sinnen nachspüren. Abschließend wird zu einer gesunden Jause in die Burgschenke geladen, mit einem einzigartigen Panoramablick auf das Etschtal und Überetsch.


redaktionell geprüft

Andere Events des Veranstalters

20 ab / pro P.

Alpines Waldbaden

  • Führung
3,50 ab / pro P.

Burgführung Hocheppan

  • Führung
15 ab / pro P.

Naturwein mit all seinen Facetten

  • Führung
6 ab / pro P.

Erlebnisvormittag für die ganze Familie

  • Sport & Freizeit
18 ab / pro P.

Bäuerliche Knödelküche

  • Essen & Trinken
5 ab / pro P.

Eiszeit in Eppan

  • Sport & Freizeit