Ausstellungen

"Walking. Movements North of Bolzano" - Die Sammlung von Erling Kagge

Veranstalter: Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst
|

Über die Veranstaltung

Gastkurator im Museion

Museion präsentiert die italienweit erste Ausstellung der Sammlung von Erling Kagge. Der für seine extremen Unternehmungen berühmt gewordene norwegische Abenteurer ist auch ein begeisterter Sammler zeitgenössischer Kunst. Er selbst sagt, er gehe beim Sammeln mit dem gleichen Ansatz vor, dem er auch als Entdecker folgt: Die Neugier bildet daher den Leitfaden der Ausstellung. Der Parcours führt zu mehr oder weniger bekannten Vertreter_innen der nordeuropäischen Kunstszene unter besonderer Berücksichtigung der Malerei. Eine Sektion der Ausstellung, die sowohl Arbeiten aus der Sammlung Kagge als auch aus der Sammlung Museion enthält, ist Raymond Pettibon gewidmet.


redaktionell geprüft

Event-Eigenschaften

Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Teilnahme-Informationen

Barrierefrei