Ostern in Südtirol: Diese 10 Familien-Events dürft ihr nicht verpassen!

Erinnert ihr euch? Wie ihr als Kinder mit eurer Mutter Osterkekse gebacken und mit eurem Vater um die Wette Eier ausgeblasen habt? Und daran, wie ihr sie mit Geschwistern oder Freunden in den prächtigsten Farben bemalt habt? Zu Ostern verwandeln sich unsere Tage in eine Welt voller Erlebnisse und auch ganz Südtirol entpuppt sich als buntes Osternest, das euch und eure Familie mit zahlreichen Veranstaltungen erwartet: Von schönen Ostermärkten über große Ostereiersuchen bis hin zu traditionellen Osterkonzerten und Dorffesten.

Die wohl größte Ostereiersuche der Dolomiten

Das charmante Innichen treibt’s bunt, denn in den dekorierten Schaufenstern des Dorfzentrums verstecken sich unzählige Eier die gefunden werden wollen! Wer alle entdeckt, wird ordentlich belohnt und kann sich über Preise wie erholsame Wellness-Wochenenden, Sachpreise und Einkaufsgutscheine freuen. Vergesst aber vor lauter Aufregung nicht, die Teilnahmekarte auszufüllen und die Ostereier richtig zu zählen!


Ostermärkte in St. Ulrich & Klausen

In St. Ulrich und Klausen erwarten euch zwei ganz unterhaltsame Ostermärkte: Schlendert durch die zahlreichen Stände, entdeckt einheimische und handgefertigte Produkte für euren Osterkorb und lasst euch von der Musik begleiten. Die Kleinen werden sich sicherlich köstlich amüsieren, denn auf sie warten abenteuerliche Osterhasensuchen, Osterquiz und das traditionelle Eierpecken. 

 

Osterhasenjagd auf der Skipiste

Im Ski Center Latemar sind die Hasen los! Begebt euch auf eine rasante Osterhasenjagd auf der Skipiste. Mal sehen, ob ihr die flinken Hasen erwischt. Wenn ihr sie findet, wartet eine kleine und süße Überraschung auf euch!

Ostern in Obereggen
  • Sport & Freizeit
 

Ostern im Museum

Es gehört mittlerweile zur Tradition, dass auch Museen unterhaltsame Osterevents anbieten, um Kindern und Jugendlichen die alten Ostertraditionen weiterzugeben. Während ihr im Stiftsmuseum Innichen Ostereier bemalen und verzieren könnt, wartet das Bozner Naturmuseum Südtirol mit einer herrlich detektivischen Ostereiersuche und anschließender Verlosung auf euch. Weiter geht es ins Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde, das euch mit einem spannenden Osterquiz auf Trab hält. Wer die Fragen richtig beantwortet, erhält ein gefärbtes Osterei und kann auch ein Buch gewinnen.

 

Ostern im Reich der Fische

Das Nationalparkhaus aquaprad in Prad am Stilfser Joch wartet gleich mit zwei tollen Aktion auf seine kleinen Besucher! Lasst eurer Fantasie freien Lauf und malt ein Bild von eurem Lieblingsfisch. Wenn ihr das Bild bis Ostermontag im aquaprad abgebt, nehmt ihr an der Verlosung einer kostenlosen Führung durch das Nationalparkhaus teil. Außerdem wartet das Aquaprad mit einer Ostereiersuche und einer kleinen Überraschung auf euch. 

Osterkonzerte

Selbstverständlich darf Ostern nicht ohne Musik bleiben: Singt, tanzt und amüsiert euch auf den traditionellen Osterkonzerten, die euch von Tramin über Terlan bis hin ins idyllische Dorf Tirol erwarten! Zahlreiche Südtiroler Musikkapellen freuen sich schon darauf, am Ostersonntag und Ostermontag mit euch zu feiern. Entdeckt gleich, welche Konzerte euch erwarten.

 

Große Schatzsuche in den Gärten von Trauttmansdorff

Begebt euch auf eine lustige und abenteuerliche Schatzsuche nach dem botanischen Osterei auf Schloss Trauttmansdorff! Durchquert den Parcours und bastelt euer eigenes, ganz besonderes Osterei.

Ostermesse auf 2.250 Metern 

Die Sesvennahütte, im Vinschgau und oberhalb von Mals gelegen, erwartet euch mit einer ganz besonderen Veranstaltung: Die Ostermesse wird in einer Höhe von ca. 2.250 m abgehalten – ein Highlight, das sich leidenschaftliche Wanderer auf keinen Fall entgehen lassen dürfen, denn die Hütte kann man nur zu Fuß erreichen. Natürlich haben wir auch für die Tour einen tollen Tipp für euch.Wann? 02. April, ab 15 Uhr


Das Bühlfest der Bauernjugend Lengstein

Auf dem sonnigen Ritten erwartet euch die idyllische Gemeinde von Lengstein mit dem traditionellen Bühlfest der Lengsteiner Bauernjugend

Das Haflinger Galopprennen

Es gehört inzwischen zur Tradition, dass jedes Jahr am Ostermontag das Haflinger Galopprennen stattfindet und die Meraner Pferderennsaison einleitet. Vom Straßenumzug mit geschmückten Festwägen, Tanzauftritten und musikalischen Einlagen bis hin zum Finallauf (bei dem das schnellste Pferd gesucht wird) erwartet euch ein erlebnisreicher Tag!


Preisguffen in Niederdorf

Einer der traditionsreichsten Südtiroler Osterbräuche ist das Preisguffen in Niederdorf (Pustertal). Hier wird nämlich nach der Ostermesse das härteste Osterei des Jahres gesucht! Jeder Teilnehmer bringt am Gründonnerstag ein gekochtes und gefärbtes Ei ins Dorfzentrum und tritt jeweils gegen einen anderen Teilnehmer an: Es wird Eispitze gegen Eispitze gestoßen, Ei-Seite an Ei-Seite bis am Ende nur noch ein einziges, unversehrtes Ei übrig bleibt. Der Besitzer des härtesten Ei’s wird am Ende mit einem tollen Preis belohnt. Wann? 16. April, 10 - 13 Uhr

Nicht genug?! Entdeckt noch viele weitere Oster-Events!



Teile den Link mit Deinen Freunden