Kapelle zum "Stöcklvater"

    • (0)
Naturdenkmal, Katharina Lanz Straße 90, 39037 Mühlbach
|

Über Kapelle zum "Stöcklvater"

Oberhalb der heutigen Staatstraße auf dem Weg nach Schabs.

Es ist eine stattliche Wegkapelle zu Ehren "Unseres Herrn im Elend", erbaut um 1729.

Hierbei handelt es sich um eine Kapelle mit Tonnengewölbe und verschiedenen Fresken aus dem XVII. und XVIII. Jh. Der Glockenturm ist Teil der Fassade. Die Kapelle hat eine polygonale Apsis, halbmondförmige Fenster und ein Schindeldach.

Am ersten Fastensonntag wird "der Stöcklvater" von der Mühlbacher Kirche zur Kapelle getragen und bleibt dort bis zum Erntedankfest. An den Fastensonntagen ist er das Ziel vieler Wallfahrer.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Kapelle zum "Stöcklvater" liegt in Mühlbach.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden