Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle

    • (0)
Kirche & Kloster, Bäcknhaus 54, 39010 Prissian
Anrufen

|

Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Tisens wurde erstmals 1194 erwähnt. Damals war die Kirche ein romanisches Gotteshaus. Im 16. Jh. wurde die Kirche gotisch umgebaut. Der Hochaltar wurde 1896 errichtet. 1986 wurde die Kirche restauriert. Sehenswert sind auch die Glasgemälde aus der Augsburger Schule, um 1520, die Familiengrüfte der Grafen, der Taufstein mit Holzaufbau und das Herz-Jesu-Bild (1796). Gleich neben der Pfarrkirche steht die St. Michael Kapelle aus dem 15. Jh. mit spätgotischen Wandmalereien, in deren Untergeschoss sich ein Ossarium befindet.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle liegt in Prissian.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Dominikanerkirche in Bozen

Die Dominikanerkirche in Bozen ist der erste gotische Bau in Tirol südlich des Brenners. Die Bauarbeiten begannen am Anfang ...

    • (0)
Kirche St. Anton in Kaltern

An der Stelle des Kirchleins St. Anton bei Kaltern im Überetsch soll bereits Jahrhunderte vorher ein romanisches Gotteshaus ...

    • (0)
Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in U.L.Frau i.W.-St.Felix

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Unsere liebe Frau im Walde ist seit Jahrhunderten beliebtes Ziel von ...

    • (0)