Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle

    • (0)
Kirche & Kloster, Bäcknhaus 54, 39010 Prissian ,
Anrufen

|

Über Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Tisens wurde erstmals 1194 erwähnt. Damals war die Kirche ein romanisches Gotteshaus. Im 16. Jh. wurde die Kirche gotisch umgebaut. Der Hochaltar wurde 1896 errichtet. 1986 wurde die Kirche restauriert. Sehenswert sind auch die Glasgemälde aus der Augsburger Schule, um 1520, die Familiengrüfte der Grafen, der Taufstein mit Holzaufbau und das Herz-Jesu-Bild (1796). Gleich neben der Pfarrkirche steht die St. Michael Kapelle aus dem 15. Jh. mit spätgotischen Wandmalereien, in deren Untergeschoss sich ein Ossarium befindet.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und St. Michaelskapelle liegt in Prissian.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Pfarrkirche St. Pauls in Eppan a.d. Weinstraße

Weithin sichtbar überragt die Pfarrkirche von St. Pauls im Überetsch die umliegenden Häuser und Hügel – eine Kirche, ...

    • (0)
St. Helena Kirche in der Töll in Partschins

Die St. Helena Kirche unterhalb des Dorfkerns von Partschins liegt in der Töll, der Engstelle zwischen dem Vinschgau und ...

    • (0)
Pfarrkirche St. Pankraz in St. Pankraz

Hier stand einst die älteste Kirche des Ultentales.

    • (0)