Planeiler Alm

39024 Mals
    • (0)
|

Dauer 3,0 Std.

Strecke 6,8 km

Höhenmeter 600 hm

Max. Höhe 2196 m

Planeiler Alm - Beschreibung

Die Tour zur Planeiler Alm führt auf der Sonnenseite des Planeiltales.

Tour von Reto Wiesler.
Man durchquert das malerische, urtümliche Dorf Planeil und wandert auf dem Almweg (Mark. 6) leicht ansteigend durch das Hochtal entlang dem Punibach taleinwärts in Richtung Planeiler Alm. In der Verebnung beim Hof Petersettes führt nach links eine Brücke über die Puni. Auf dem Almweg gewinnt man durch einen Lärchenwald zunehmend an Höhe. Kurz vor der Alm wird noch ein kleines Tal gequert, dann liegt bald auf einem langgezogenen Hang die Planeiler Alm.
Hier öffnet sich ein herrlicher Blick ins Münstertal, auf die Sesvennagruppe, die Ortlergruppe sowie auf die Talweite von Glurns. Ausgiebige Rast und „Genuss pur“ sind angesagt. Abstieg von der Planeiler Alm: wie Aufstieg.

Informationen

  • Treffpunkt

    Planeil

  • Endpunkt

    Planeil

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Bahn nach Mals und mit dem Bus nach Planeil.

Benötigte Ausrüstung

Funktionsbekleidung, wasserfeste Schuhe, Gamaschen, Wechselbekleidung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Handschuhe, Mütze, Erste-Hilfe-Set, Wanderkarte, Notrufnummern, Sonnenschutz

Schwierigkeit

  • Schwierigkeit

    Mittel
  • Fitness

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Empfohlene Jahreszeit

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Haidersee
  • Fluss & See, Graun - Reschen
    • (0)

Hotels in der Nähe

44 €
Hotel Maraias
  • Hotel, Burgeis
    • (0)
60 €
Bio Hotel Panorama
  • Hotel, Mals
    • (0)