Vom Kaser hinunter nach Villanders

39040 Villanders
    • (0)
|

Dauer 2,5 Std.

Strecke 9,0 km

Max. Höhe 1745 m

Vom Kaser hinunter nach Villanders - Beschreibung

Gemütliche Wanderung vom Kaser hinunter nach Villanders.
Mit dem Bus von Villanders hinauf zur Gasserhütte (1744 m). Auf Markierung Nr. 7 in den Graben des Zargenbaches zum Kaser. Weiter auf einer Forststraße (Markierung 12) zunächst flach, später steiler abwärts zur Almhütte Flor. Ab hier auf einer Forststraße (Markierung 11) zum Prackfiederer und zur Almstraße, die man an der dritten Kehre erreicht. Über die Straße oder über den Fußweg hinunter nach Villanders (880 m).

Informationen

  • Treffpunkt

    Gasserhütte

  • Endpunkt

    Villanders

Benötigte Ausrüstung

Angemessene Bekleidung und Bergschuhe, Wasser, Regenschutz, Erste-Hilfe-Set, Notrufnummern, Wanderkarte, Sonnenschutz

Schwierigkeit

  • Schwierigkeit

    Leicht
  • Fitness

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Empfohlene Jahreszeit

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus zur Gasserhütte.

Die Tour Vom Kaser hinunter nach Villanders startet in Villanders.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Archeoparc Villanders in Villanders

Der Archeoparc in Villanders weist archäologische Funde aus der Zeit 5000 v.Chr auf.

    • (0)
Bergwerk Villanders in Villanders

Das Erlebnis- bergwerk Villanders bietet seinen Besucher Einblick in das einstige Bergmannsleben am Pfundererberg.

    • (0)

Hotels in der Nähe

74
Gran-Panorama Wellness Hotel Sambergerhof
  • Hotel, Villanders
    • (0)
Gasser Hütte
  • Berghütte, Villanders
    • (0)