Hotel Bergschlössl

    • (0)
Lüsnerstraße 24, 39040 Lüsen
Anrufen
Webseite
|

Über Hotel Bergschlössl

Das 4 Sterne Wander- Wellnesshotel Südtirol mit interessantem Aktivprogrammund der sagenhaften Schlössl- Unterhaltungsbühne in den Dolomiten
Das 4 Sterne Naturidyllhotel Bergschlössl liegt im ruhigen Lüsnertal am Eingang zu den Dolomiten. Ein familiär geführtes Wander- Wellnesshotel mit vielen märchenhaften Extras lässt den Alltagsstress leicht vergessen und bringt Genuss und Erholung. Täglich geführte Wanderungen in die einzigartige Natur der Dolomiten gehören zum abwechslungsreichen Schlössl- Aktivprogramm Der zarte Duft einheimischer Hölzer durchzieht die Zimmer und Suiten im Wander- Wellnesshotel, die genussvoll-leichte Küche basiert auf besten frischen Südtiroler Produkten, in der alpinen Schlössl- Wellnesswelt wirken Wald und Kräuter aus der Natur wohltuend auf Körper und Geist, und abwechslungsreiche Musik- und Kunstveranstaltungen bringen Leben und Kultur in die Schlösslmauern.

Ausstattung

  • Aufzug/Lift
  • Beautyfarm
  • Offener Parkplatz
  • Parkplatz/Garage
  • Pool (Freibad)
  • Pool (Hallenbad)
  • Tagungsmöglichkeiten
  • Weinkeller
  • Frühstücksbuffett
  • Restaurant
  • Direkt an der Piste
  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum
  • Skiverleih
  • Wandern
  • WLAN / WiFi
  • Dampfbad
  • Massagen
  • Sauna
  • Solarium

Infos zu Haustieren

  • Hunde erlaubt

Inklusivleistungen

  • Ruhig gelegen
  • Fahrradverleih kostenlos
  • WLAN kostenlos
  • Shuttle-Service (Bahnhof)
  • Saunabenutzung
  • Wellnessbereich

Kinder

  • Kostenl. Kinderbetreuung

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Anfahrt

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hotel Bergschlössl

Naturbadeteich Lüsen in Lüsen

Der Naturbadeteich in Lüsen ist ein idyllisches Kleinod, perfekt an einem warmen Sommertag.

    • (0)
Lüsner Alm in Lüsen

Die Lüsner und Rodenecker Alm gehört zu den faszinierendsten Hochflächen Südtirols und sicher auch zu den beliebtesten ...

    • (0)
Erlebnisberg Plose in Brixen

Auch Mountainbiker brauchen manchmal mehr als einen guten Grund, um in die Pedale zu steigen.

    • (0)