Seilbahn St. Martin im Kofel

    • (0)
Seilbahn, Seilbahnweg 47, 39021 Latsch
Anrufen

|

Über Seilbahn St. Martin im Kofel

In wenigen Minuten in St. Martin im Kofel - unglaublich!
Dank der modernen Seilbahn von Latsch im Vinschgau zum urigen Bergbauerndorf St. Martin im Kofel können Touristen, Wanderer, Mountainbiker und Neugierige die fabelhafte Aussicht auf den Vinschgau von Januar bis Dezember genießen. Für die etwa 100 Einwohner des kleinen Weilers stellt die Seilbahn eine unverzichtbare Verbindung zum Tal dar.
Zwei nebeneinander angeordnete Tragseile haben dem Vinschger Wind sprichwörtlich den Wind aus den Segeln genommen. In acht Minuten überwindet die Seilbahn von St. Martin im Kofel 1100 Höhenmeter, während die Fahrt über die 17 km lange Höfestraße mehr als eine halbe Stunde in Anspruch nimmt.
Heute ist die Seilbahn von Latsch im Vinschgau hinauf auf St. Martin im Kofel, die früher die Bezeichnung "Sammortener Bahnl" trug und in deren Gondeln heute Platz für dreißig Passagiere findet, nicht mehr wegzudenken. Der Weiler ist ein erstklassiger Ausgangspunkt für Bergwanderungen und Gipfeltouren, ein Eckstein des Vinschger Höhenweges sowie Startpunkt für viele Bergrad- und Downhilltouren.
An der Bergstation gibt es eine gemütliche Einkehrmöglichkeit, die das ganze Jahr geöffnet ist und deren Terrasse die Bezeichnung "Aussichtsterrasse" mehr als verdient! Die Seilbahn hat für den Personen- und Fahrradtransport fast das ganze Jahr über geöffnet. Genauere Details findet ihr hier.

Plakatwerbung

Schau Dir die aktuelle Plakatwerbung von Seilbahn St. Martin im Kofel an:

Bergbahnen Latsch

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden