Missensteinjoch

    • (0)
Naturdenkmal, St. Kathreinstr. 2b, 39010 Hafling
Anrufen

|

Missensteinjoch

Am Missensteinjoch auf Meran 2000 befindet sich eine Gedenkstätte. Ein Kreuz erinnert hier an die Gefallenen des 2. Weltkrieges.

Anfahrt
Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling.

Es gibt zwei Möglichkeiten den Ausgangspunkt zu erreichen:

- Parkplatz im Naiftal, Aufstieg mit der Bergbahn Meran 2000

- Parkplatz in Falzeben in Hafling, Aufstieg mit der Umlaufbahn Falzeben

Von der Bergstation über Wanderweg Nr. 3 zur Waidmannalm und Missensteinjoch. Gehzeit: ca. 1h 30min.

Parken
- Kostenpflichtiger Parkplatz in Falzeben

- Kostenloser Parplatz an der Talstation in der Naif

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Talstation der Seilbahn Meran 2000/Naiftal:

- Linie 1/1A

Talstation der Umlaufbahn in Falzeben:

- Linienbus 225 "Meran - Hafling - Falzeben "

- Linienbus 204 "Hafling - Vöran - Mölten - Terlan - Bozen" (bis nach Hafling Dorf, dort Umstieg in Linie Nr. 225)

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.suedtirolmobil.info

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Missensteinjoch liegt in Hafling.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Gaulschlucht in Lana

Schroffe Felswände, dunkle Tunnel, Hängebrücken und die rauschende Falschauer machen einen Besuch zu einem aufregenden ...

    • (0)
Gletschermühlen von Platt in Moos in Passeier

Zufällig, bei Entwässerungs- und Trockenlegungsarbeiten im "Wirts Mous" in Platt im Passeiertal, kamen sie zum Vorschein. ...

    • (0)
Versoaln-Rebe in Tisens

Die Sage erzählt von den Herren von Schlandersberg, einst Besitzer von Schloss Katzenzungen bei Prissian im Meraner Gebiet, ...

    • (0)