Hotel Pfandleralm
  • S

    • (0)
Jaufenstraße 21, 39010 St. Martin in Passeier
Anrufen

|

Über Hotel Pfandleralm

Mitten in der fantastischen Bergwelt des Passeiertals liegt das Hotel Pfandleralm. Im Zentrum des urig-mittelalterlichen Dorfes St.Martin haben wir unseren traditionellen Gasthof in eine herrliche 3-Sterne Superior Erholungsoase erweitert.
 Unsere neuen großzügigen Zimmer mit Südbalkon sind mit Flachbild Fernseher ,Dusche ,WC, Bidet, Bademäntel und Safe ausgestattet. Der Tag beginnt mit einem gesunden reichhaltigen Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten und am Abend kredenzt der Chefkoch Gerichte international und aus Südtirol und dem Passeiertal. Tausende von Möglichkeiten warten direkt vor der Tür: Wandern,Klettern, Fahradfahren ;Nordic Woalking, Rafting, Golfen und Reiten in der unberührten Naturlandschaft des Passeiertals: die für Sie kostenlosen Tennisplätze und das öffentliche Freibad von St. Martin befinden sich in unmittelbarer Nähe. Neuen Einklang für Körper und Seele nach einem erlebnisreichen Tag ob in der finnischen Sauna dem Türkischen Dampfbad in der Infrarot >Kabine oder im Ruheraum.

Ausstattung

  • Aufzug/Lift
  • Offener Parkplatz
  • Parkplatz/Garage
  • Pool (Freibad)
  • Raucherraum
  • Tagungsmöglichkeiten
  • Frühstücksbuffett
  • Restaurant
  • Fahrradverleih
  • Tennisanlage
  • WLAN / WiFi
  • Dampfbad
  • Sauna

Infos zu Haustieren

  • Hunde erlaubt

Inklusivleistungen

  • Barrierefrei
  • Zentrale Lage
  • Fahrradverleih kostenlos
  • WLAN kostenlos
  • Saunabenutzung

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Anfahrt

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hotel Pfandleralm

Schloss Planta in Meran

Vom ursprünglichen Namen Greifenstein (oder auch Greifen) zum Namen Schloss Planta, das war beileibe nicht die einzige Änderung ...

    • (1)
Jüdisches Museum in Meran

Das Jüdische Museum in Meran illustriert das Leben der jüdischen Gemeinde in der Kurstadt.

    • (1)
Schloss Lebenberg in Tscherms

Das Schloss Lebenberg in Tscherms bietet einen architektonischen Überblick vom Mittelalter zum Rokoko.

    • (1)