St. Martin Kirche, Göflan

    • (0)
Kirche & Kloster, Kirchweg, 39028 Göflan ,
Anrufen

|

Über St. Martin Kirche, Göflan

Von Reschen oder Meran kommend nach Göflan (Schlanders).


Das Auto kann neben der Kirche geparkt werden.


Mit dem Zug nach Schlanders, von dort zu Fuß oder mit dem Citybus weiter nach Göflan.

Informationen zu den Fahrplänen unter www.sii.bz.it


Die St. Martin Kirche war im Frühmittelalter die Mutterkirche aller Kirchen im Mittelvinschgau. Ihr Einzugsgebiet soll der Sage nach von Prad bis Tschars und bis Vent im Ötztal gereicht haben. Die Kirche wurde 1212 dem Deutschen Orden geschenkt. Sehenswert sind die Flügelaltäre aus dem 15. Jh., der barocke Hochaltar und der Drehtabernakel aus dem 18. Jh. Am 11. November feiert Göflan den Heiligen Martin mit Gottesdienst, Platzkonzert und Böllerschüssen.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit St. Martin Kirche, Göflan liegt in Göflan.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden