Tschenglsburg

    • (0)
Historischer Ansitz, Tschengls, 39020 Tschengls ,
Anrufen

|

Über Tschenglsburg

Die Tschenglsburg, auch Fuchsburg genannt, ist trotz verschiedener Bauzeiten eine geschlossene bauliche Anlage. Das große Rundbogentor aus dem Jahr 1000 ist mit Quadern aus weißem Marmor eingefasst und zeigt am Keilstein das schön gemeißelte Wappen der Herren von Tschengls. Seit 1860 ist die Burg in Privatbesitz und ist heute ein Kulturgasthaus.


Das Auto kann beim Parkplatz unterhalb der Tschenglsburg geparkt werden.


Von Reschen oder Meran kommend nach Tschengls.


Mit dem Zug nach Eyrs, von dort zu Fuß nach Tschengls (ca. 25 Min).

Informationen zu den Fahrplönen unter www.sii.bz.it

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Tschenglsburg liegt in Tschengls.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden