Schlern Music 2019

|

Über die Veranstaltung

Kammermusik unterm Schlern

Opening                

Goldmund Quartett                              

Mozart: String Quartet in B-flat major, K 159

Quatuor Van Kuijk                               

Nishimura: String Quartet No. 2, “Pulses of Light”

Pablo Barragán & Raphael Paratore                  

Henryson: Off Pist

Der
Stanglerhof ist ein bewährter Konzertort, doch Schlern Music bespielt den
wundervoll ausgebauten Stadl zum ersten Mal mit Klassik. Das Goldmund Quartett
eröffnet mit dem Streichquartett KV 159 aus Mozarts Mailänder Quartettzyklus.
Es folgt das Quatuor Van Kuijk mit Pulses of Light des 1953 geborenen
Japaners Akira Nishimura, womit ein markanter, zeitgenössischer Akzent gesetzt
wird. Der Klarinettist Pablo Barragán und der Cellist Raphael Paratore
schließen den Abend mit dem Duo Off Pist des Schweden Svante Henryson
ab, in dem sich Elemente aus skandinavischer Folklore und Klassik effektvoll
verbinden.


redaktionell geprüft