Feste Sonstiges

Sextner Almabtrieb

|

Über die Veranstaltung

Das Vieh kehrt von den Almen ins Tal zurück und Sexten feiert! Besonders die Kühe sind bei der Rückkehr von den Almen aufwendig geschmückt: Die Leitkuh und die darauf folgenden Kühe tragen Kränze, verziert mit Sprüchen, Heiligenbildern und kunstvollen Stickereien. Der Almabtrieb ist mit einem Fest verbunden, um die sichere Heimkehr der Tiere zu feiern. Festbeginn um 11.00 Uhr | 12.00 Uhr Festumzug mit Start in Moos - (Liener Stall,Sportanlagen,Haus Sexten)