Innerhofer Alm

    • (0)
Almhütte, Innertal 51, 39030 Weissenbach
Anrufen

|

Über Innerhofer Alm

Winterwonderland, köstliche Almküche und Rodelbahn auf über 1700 m
Die Innerhofer Alm in Weißenbach im wunderschönen Ahrntal, das beim kleinen Städtchen Bruneck im Pustertal abzweigt, liegt auf 1743 m und gehört zu den beliebtesten Winterhütten für Rodelfans der Region. Direkt von der Hütte nach Weißenbach führt nämlich eine ganz besondere Rodelbahn: die Rodelbahn Tristenbach. Geöffnet hat die Innerhofer Alm von Anfang Dezember bis etwa einer Woche nach Ostern - und das pausenlos ohne Ruhetag! Damit bietet sie sich als idealer Zwischenstopp und Erholungsort bei Skitouren, Rodelausflügen oder Schneeschuhwanderungen über den ganzen Winter hindurch an.
Wie ein romantisches Häuschen, von einer rustikalen Holzverkleidung ummantelt, schmiegt sich die Innerhofer Alm in die verschneite Winterberglandschaft des Ahrntals. In der kuschligen Stube kann man sich am warmen Bauernofen aufwärmen und die köstliche Hausmannskost der traditionellen Küche probieren. Liebevoll eingerichtet versprüht sie dank vieler kleiner authentischer Details einen ganz besonderen Charme. Genau so stellt man sich eine Südtiroler Winterhütte vor! An nicht ganz so eisigen Tagen bei strahlender Sonne, könnt ihr eure Heißgetränke und stärkenden Marenden auch vor der Hütte genießen und die beeindruckende Winterkulisse bewundern.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden