Monpiër de Gherdëina

    • (0)
Bildungshaus, Streda Purger 181 181, 39046 St. Ulrich in Gröden
Anrufen
Anrufen

|

Über Monpiër de Gherdëina

Monpiër - von "mo n pier", der typisch ladinischen Redewendung derjenigen, die "ein anderes Bier" wollen - ist der Name der ersten Craft-Brauerei in Gröden.
Gegründet 2016 in St. Ulrich, geboren aus dem Wunsch, sich zu engagieren von Carmelo, Diego, Jan und Tobia: vier Grödner, die im Bier einen gemeinsamen Nenner gefunden haben. Monpiër Biere haben ihren Namen von den umliegenden Bergen und ihren jeweiligen Höhen und sind eine Widmung und Hymne an die Schönheit der Dolomiten.
Unser manuelles 1000 Liter System ermöglicht unserem Brauer viel Flexibilität bei der Zusammenstellung der herzustellenden Rezepturen und Stile. In unserem Labor werden niedriggärige und hochgärige Biere geboren und unter Ausnutzung der lokalen Mikroflora führen wir ein Holzprojekt der spontanen Gärung durch. Ausgewählte Malze und eine gekonnte Hopfendosierung kombiniert mit reinem Hochgebirgswasser aus der Cunfin-Quelle am Fuße des Langkofels sind Garanten für hohe Qualität. Monpiër ist der Beweis dafür, dass Craft Beer einfach, trinkbar, unmittelbar sein kann – und gleichzeitig unglaublich verführerisch.
Neben den Bieren unserer Brauerei bieten wir in unserer Brauerei Labetula ein umfangreiches Sortiment von über 70 nationalen und internationalen Craft-Bieren an.