Alte Bahntrasse

    • (0)
Historischer Ansitz, Hauptplatz 5, 39040 Auer
Anrufen

|

Alte Bahntrasse

Bereits im Jahre 1891 gab es Pläne für den Bau einer Bahn zwischen dem Etsch- und dem Fleimstal, um eine bessere Erreichbarkeit der Täler, sowie eine wirtschaftliche Erschließung zu ermöglichen. Die Fleimstaler Bahn wurde während des I. Weltkrieges gebaut und diente in den Jahren von 1918 bis 1936 hauptsächlich dem Güterverkehr zwischen Auer und Predazzo. Noch relativ gut erhalten ist der Streckenabschnitt Auer - San Lugano. Heute wird die alte Bahntrasse als Rad- und Wanderweg genutzt und ermöglicht einzigartige Ausblicke auf das Südtiroler Unterland.

Anfahrt
Anfahrt über Brenner auf der A22, Ausfahrt Neumarkt/Auer nehmen, Richtung Montan

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Alte Bahntrasse liegt in Auer.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Maria Rast Kirche in Eppan

Am Ort einer alten Totenrast entstand 1874 die kleine Maria Rast Kirche in Eppan.

    • (0)
Rittner Seilbahn in Ritten

Die am 14. Juli 1966 eröffnete Pendelbahn galt mit 4565 m Streckenlänge als eine der längsten Personenseilbahnen der Welt. ...

    • (0)
Kirche St. Anton in Kaltern

An der Stelle des Kirchleins St. Anton bei Kaltern im Überetsch soll bereits Jahrhunderte vorher ein romanisches Gotteshaus ...

    • (0)