Antoniuskapelle

    • (0)
Kirche & Kloster, Mitterberg 1A, 39030 Sexten ,
Anrufen

|

Über Antoniuskapelle

Kleine Kapelle mit Aussicht auf die Sextner Dolomiten

Die Antoniuskapelle am Mitterberg wurde 1930 erbaut. Sebastian Holzer und seine Frau Anna Mitteregger ließen die dem Hl. Antonius von Padua geweihte Kapelle um 1930 in Erfüllung eines Gelöbnisses errichten, dass die Frau von schwerer Krankheit genese.


Mitterberg 1A

39030 Sexten

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Antoniuskapelle liegt in Sexten.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden