Haselburg

Burg & Schloss, 39100 Bozen
    • (1)
|

Über Haselburg

Die Haselburg liegt stolz auf einem Porphyrfelsen über Bozen. Eine Aussichtsfestung, die bereits Ende des 12. Jahrhunderts ihre Anfänge fand.
Umfangreiche Umbauten erfuhr die Haselburg unter den Herren von Völs in den Jahren zwischen 1474 bis 1541. Die meisten baulichen Veränderungen aus dieser Zeit sind auch heute noch erhalten oder erkennbar. Die Überbauung der romanischen Anlage im Westen, die Doppelarkadenhalle im Ostflügel und die neue Erbauung des Palas als Nordflügel. Wertvolle Freskenzyklen schmücken alle wichtigen Räumlichkeiten der 3-flügeligen Burg.
Sanft und mit viel Feingefühl wurde der Haselburg im Jahre 2001/02 zum aktuellem Aussehen verholfen. Doppelarkaden wurden von störenden Einbauten des 18. Jahrhunderts befreit, das eingestürzte Palasgebäude wurde neu aufgebaut, Kellerräumlichkeiten wurden freigelegt und in einen unterirdischen Saal eingebunden. Heute ist das mittelalterliche Gebäude ein beliebtes Seminar- und Veranstaltungszentrum mit raffinierter Verköstigung.

Bewertungen

Hier findest Du einen Erfahrungsbericht unserer Nutzer zu Haselburg

  • Bewertet am 16.02.2018 20:41 von

Weiße Gänse!

... behüten den Hofteich, der etwas versteckt neben dem Eingang des Schlosses inmitten des Laubwaldes liegt.
Super Location mit traumhafter Aussicht über ganz Bozen. Gute Küche, erlesene Weinkarte.Beliebt bei Hochzeiten, daher im Frühling und Herbst samstags immer reservieren.

Weitere Burgen & Schlösser in der Nähe

Schloss Maretsch
  • Burg & Schloss, Bozen
    • (0)
Sigmundskron
  • Burg & Schloss, Eppan a.d. Weinstraße
    • (0)
Burg Kampenn
  • Burg & Schloss, Bozen
    • (0)