Hl. Nepomuk

    • (0)
Denkmal, 39049 Sterzing
|

Hl. Nepomuk

Seit dem 18 Jhdt. beschützt der Hl. Nepomuk die Stadt Sterzing vor Hochwasser.
Die Marmorstatue des Hl. Nepomuk wurde 1739 vor dem Sterzinger Rathaus aufgestellt. Der heilige Johannes Nepomuk wurde 1729 von Papst Benedikt XIII. heiliggesprochen und gilt vor allem als Schutzheiliger von Brücken und gegen Wassergefahren. Oft finden sich deshalb Nepomuk-Statuen an Brückenköpfen oder an Flussufern.
In Sterzing soll er vor allem vor dem Vallerbach schützen, einem ehemals wilden Gewässer, dass nach schweren Gewittern vom Rosskopf kommend große Schäden in der Stadt angerichtet hatte.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Hl. Nepomuk.

Das Sportportal - lokal, national, international.
Das Sportportal - lokal, national, international.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Hl. Nepomuk liegt in Sterzing.