Kapelle St. Peter am Kofl

    • (0)
Kirche & Kloster, Aufkirchen, 39034 Toblach ,
Anrufen

|

Über Kapelle St. Peter am Kofl

Wie Sie Toblach erreichen: https://www.drei-zinnen.info/de/toblach/toblach/kontakt-service/anreise-mobilitaet.html


Von der Wallfahrtskirche Aufkirchen führt der im Jahre 1996 neu angelegte Besinnungsweg über mehrere Stationen zum ältesten religiösen Heiligtum des Hochpustertals: St. Peter am Kofl. Über die Entstehung der Kapelle wird berichtet, dass in den Wirren der Völkerwanderungszeit aus Aguntum (bei Lienz in Osttirol) einzelne Priester dort Zuflucht gesucht haben. Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte dann 1329. 1987 wurde St. Peter am Kofl restauriert.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Kapelle St. Peter am Kofl liegt in Toblach.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Maria-Heimsuchungs-Kapelle in Gsies

Die Maria-Heimsuchungs-Kapelle bei St. Martin im Gsiesertal.

    • (0)
St.-Josefs-Kapelle in Rasen-Antholz

Das Kirchlein lädt zum Verweilen und Beten ein.

    • (0)
Kirche Hl. Nikolaus in Winnebach in Innichen

Anders als in anderen Ortschaften steht die Kirche in Winnebach im Hochpustertal auf einem aussichtsreichen Hügel. Der Hl. ...

    • (0)