Kapuzinerkirche

    • (0)
Kirche & Kloster, Wolkensteinstraße 1 , 39100 Bozen ,
Anrufen

|

Über Kapuzinerkirche

Die Kirche ist dem Hl. Antonius von Padua gewidmet. Sie wurde um 1600 vom Bettelorden der Kapuziner an jener Stelle erbaut, wo einst Schloss Wendelstein der Grafen von Tirol stand. Die schlichte Klosterkirche beherbergt eine Altartafel von Felice Brusasorci (1600) auf dem barocken Hauptaltar und Beispiele des Manierismus in der Kapelle zur Maria Himmelfahrt und in der ersten Seitenkapelle (die Heiligen Sebastian und Johannes).

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Kapuzinerkirche liegt in Bozen.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

St. Peter Ruine in Kaltern

Die wahrscheinlich älteste Kirche Südtirols erhebt sich auf einem kleinen Hügel mitten im Altenburger Wald bei Kaltern ...

    • (0)
Kirche von Saubach in Barbian

Drei spätgotische Flügelaltäre warten in der Kirche von Saubach auf den geschätzten Kunstfreund.

    • (0)
Kapelle St. Sebastian in Welschnofen

Auf einer hügeligen Wiese inmitten des Nadelwaldes präsentiert sich die Kapelle St. Sebastian vor der prächtigen Bergkulisse ...

    • (0)