Knappenkapelle St. Magdalena

    • (0)
Kirche & Kloster, Jaufenstrasse 1, 39040 Ratschings
Anrufen

|

Knappenkapelle St. Magdalena

Das gotische Hügelkirchlein wurde 1480 von den Schneeberger Knappen erbaut und mit einem kostbaren Flügelaltar von Matthias Stöberl ausgestattet.
In einem Ablassbrief aus dem Jahr 1273 wird eine Kirche zur hl. Magdalena erstmals erwähnt, ihre Ursprünge dürften aber noch weiter zurückliegen. Den heutigen Bau errichteten die Knappen vom Bergwerk am Schneeberg 1480/81. Prunkstück der Kirche ist ein spätgotischer Flügelaltar aus der Werkstatt des Matheis Stöberl aus dem Jahr 1509. Er zeigt Szenen aus dem Leben der hl. Magdalena sowie zahlreiche Schutzheilige aus der Welt des Bergbaus. Sehenswert ist auch ein älterer Altar, der dem Künstler Hans Harder zugeschrieben und mit ca. 1470 datiert wird. Weiteres Inventar geht vorwiegend auf spätgotische und barocke Zeit zurück. 2004 wurde die Kirche einer umfassenden Restaurierung unterzogen. Volksaltar und Ambo schuf Hartmut Hintner aus Gsies im Jahr 2005.
Von Anfang Mai bis Anfang November findet in der Knappenkapelle jeden Montag von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Führung statt. Im Juli und August findet zusätzlich jeden Freitag von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr eine Führung statt.
Die Führung ist kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.

Tipps
Wunderschöne Aussicht über das gesamte Ridnauntal.
Anfahrt
Mit dem Linienbus 312 von Sterzing bis zur Haltestelle "Gasse-Joggelehof".

Alternativ:
Von Sterzing in Richtung Ridnauntal bis nach Gasse, Parkplatz neben Bushaltestelle "Joggelehof".

Von dort zu Fuß in ca. 15 Minuten hoch auf den kleinen Hügel zur Knappenkapelle.

Parken
Neben der Bushaltestelle (Abzweigung Obere Gasse) befindet sich direkt an der Hauptstraße ein kleiner Parkplatz.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit dem Linienbus 312 (Sterzing-Ridnauntal) von Sterzing bis zur Haltestelle "Gasse-Joggelehof".
Detaillierte Fahrplanauskunft auf www.suedtirolmobil.info

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Knappenkapelle St. Magdalena liegt in Ratschings.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Hl. Geist Spitalkirche in Sterzing

Sieht die Hl. Geist Spitalkirche in Sterzing im Wipptal von außen auch recht unauffällig aus, überzeugt sie im Inneren ...

    • (0)
„Unsere liebe Frau im Moos“ in Sterzing

Die Sterzinger Stadtpfarrkirche beinhaltet so manches Meisterwerk der Kunst.

    • (0)
St. Magdalenakirche in Ridnaun in Ratschings

Die Heilige Magdalena ist eigentlich keine Schutzpatronin der Bergknappen, der Name wurde wahrscheinlich von einem Vorgängerbau ...

    • (0)