Pfarrkirche St. Peter

    • (0)
Kirche & Kloster, St. Peter, 39019 Dorf Tirol ,
Anrufen

|

Über Pfarrkirche St. Peter

Über die Schnellstraße Bozen-Meran - Ausfahrt Meran Süd/Sinich - Tirol - über die Hauptstraße bis zum Parkplatz beim Vereinshaus. Von dort zu Fuß über die Falknerpromenade - Schlossweg nach St. Peter.


Der Volksmund überliefert, dass sich auf dem aussichtsreichen Kirchplatz einst eine der ältesten Taufkirchen der Umgebung befand. Heute steht die Pfarrkirche St. Peter über einer noch älteren Anlage aus vorromanischer Zeit (lombardisch-karolingischer Stil) und ist ein seltenes Beispiel einer Kreuzkuppelkirche mit Langhaus und Seitenschiffen.

1287 übertrug Graf Meinhard II. von Tirol das Patronat dem Zisterzienserstift Stams im Oberinntal. Bis heute gehört St. Peter zur Seelsorge dieses Stifts. Unter Meinhard wurde der karolingisch-lombardische Bau umgestaltet; weitere Veränderungen stammen aus gotischer Zeit. Die Kirche besitzt mehrere kostbare romanische und gotische Wandgemälde. Besonders gut erhalten ist das Brustbild des heiligen Paulus aus dem 11. Jahrhundert im südlichen Seitenschiff.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche St. Peter liegt in Dorf Tirol.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

St. Blasius in Mölten

St. Blasius in der Möltner Fraktion Verschneid ist dem um 316 als Märtyrer gestorbenen Bischof von Sebaste geweiht.

    • (0)
Prokuluskirchlein in Naturns

Das Kirchlein St. Prokulus bei Naturns im Vinschgau ist aufgrund seiner kunstvollen Fresken über Südtirols Landesgrenze ...

    • (0)
St. Vigilius Kirche in Lana

Die kleine St. Vigilius Kirche auf dem Vigiljoch bei Lana entstand auf einem vorgeschichtlichen Kultplatz.

    • (0)