Pfarrkirche von Runggaditsch

    • (0)
Kirche & Kloster, Streda Passua - Runggaditsch, 39046 St. Ulrich in Gröden
Anrufen

|

Pfarrkirche von Runggaditsch

1900 ließ Josef Runggaldier eine Kapelle zu Ehren des Heiligen Josef errichten. Wohl zum Dank für sein Überleben bei einem Waldarbeitenunfall. Ein Bild im Inneren der Kapelle erinnert an den Vorfall.

1979 wollte man die Kapelle vergrößern, doch dieses Vorhaben wurde unterbunden. 1981 entschied man sich, eine neue Kirche zu bauen, die 1984 eingeweiht wurde.

Anfahrt
Von St. Ulrich die Hauptstraße Richtung Waidbruck/Klausen nehmen und nach 2 km links in den Ortsteil Runggaditsch abbiegen.

Parken
Parkmöglichkeiten direkt in Runggaditsch.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Erreichbar mit der Linie 350 von Bozen oder Brixen / Wolkenstein bis Runggaditsch.

Erreichbar mit der Linie 351 von Klausen, Lajen, St. Peter bis Runggaditsch.

Fahrpläne und Reiseinformationen erhalten Sie im lokalen Tourismusverein in Gröden.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche von Runggaditsch liegt in St. Ulrich in Gröden.