Pfarrkirche zum Hl. Michael

    • (0)
Kirche & Kloster, Michaelsplatz, 39038 Innichen ,
Anrufen

|

Über Pfarrkirche zum Hl. Michael

Die aus dem 12. Jh. stammende Kirche romanischen Stils wurde nach 1735 zu einem einzigartigen Barockjuwel umgebaut, dessen vielgestaltete Ornamentik bereits an die üppige Verspieltheit des Rokoko erinnert. Die Außenansicht bestimmen die geschwungenen Fensterformen, die Statuennischen, die prächtige Hauptfassade - sie ist von einem Kreuz, Fanfarenengeln und Flammenschalen gekrönt - die volutenförmigen Mauerstreben und der schmucke Rundturm.

Zweifellos gehört diese Kirche zu den schönsten barocken Sakralbauten Tirols.




Sie erreichen Innichen bequem und einfach mit dem Zug, Bus oder dem eigenen PKW. Informationen zu den Fahrplänen bzw. den kostenlosen Parkmöglichkeiten erhalten Sie im Tourismusverein Innichen.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche zum Hl. Michael liegt in Innichen.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Kirche Sexten in Sexten

Wertvoll und besonders - so lässt sich diese Kirche im Hochpustertal in Sexten kurz beschreiben.

    • (0)
Kirche Sexten/Moos in Sexten

Die Kirche ist Moos bei Sexten ist nicht groß, aber dennoch sehr sehenswert.

    • (0)
Pfarrkirche Welsberg in Welsberg - Taisten

Die Pfarrkirche zur Heiligen Margareth steht im Zentrum der Ortschaft Welsberg.

    • (0)