Rappanlagen

    • (0)
Park, Rappanlagen, 39042 Brixen ,
Anrufen

|

Über Rappanlagen

Sie sind nach 1883 auf dem neu regulierten Zusammenfluss von Eisack und Rienz als Kurgarten entstanden und nach dem damaligen Landeshauptmann von Tirol, Franz von Rapp, benannt.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Rappanlagen liegt in Brixen.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden