St. Helena in Ulten

    • (0)
Kirche & Kloster, 39010 St. Pankraz
|

Über St. Helena in Ulten

Knapp zwei Wanderstunden von St. Pankraz entfernt liegt die Kirche St. Helena.
Der Weg zu St. Helena in Ulten führt durch schattige Wälder und über weichen Wiesenboden. Der Bick schweift über die grüne Berglandschaft. Die St. Helena Kirche ist schon von weitem sichtbar, sie liegt erhöht auf einer Waldkuppe, das rote Turmdach leuchtet zwischen den Bäumen.
In Urkunden ist erstmals 1338 von der Kirche die Rede. Seither wurde sie mehrmals umgebaut. Der Kirchenpatronin St. Helena, der christlichen Mutter Kaiser Konstantins, ist der Hochaltar gewidmet. Besonders sehenswert ist außerdem der prachtvolle Seitenaltar mit barockem Statuenschmuck und die Marien-Skulptur von 1700.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit St. Helena in Ulten liegt in St. Pankraz.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden