St. Magdalena Kirchlein

    • (0)
Kirche & Kloster, Schrann 7, 39050 Jenesien ,
Anrufen

|

Über St. Magdalena Kirchlein

Das Magdalenakirchlein wurde 1705 von Grund auf neu gebaut, da bereits vorher an der selben Stelle eine der hl. Magdalena geweihten Kapelle stand. Der Altar stammt aus der Zeit der Renaissance und stand vermutlich schon in der ersten Kapelle.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit St. Magdalena Kirchlein liegt in Jenesien.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden