St. Ulrich Kirche

    • (0)
Kirche & Kloster, Oberplars, 39022 Algund ,
Anrufen

|

Über St. Ulrich Kirche

In Richtung Vinschgau breitet sich auf der orographisch linken Seite der Etsch der Plarser Schuttkegel aus, auf welchem die Algunder Ortsteile Mitterplars und Oberplars liegen. Hier, inmitten von Obst- und Weingärten, findet man die schöne spätgotische Kirche St. Ulrich, welche erstmals in einer Urkunde vom Jahre 1493 erwähnt wurde aber sicher älter sein dürfte. Damals gehörte die Kirche zum bayrischen Kloster Sankt Mang in Füssen. Besonders sehenswert sind die Fresken an der südlichen Außenwand der Kirche.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit St. Ulrich Kirche liegt in Algund.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

St. Severin in Lana

Dem Heiligen Severin sind in Südtirol wenige Kirchen geweiht, eine davon steht in Völlan bei Lana.

    • (0)
St. Helena in Ulten in St. Pankraz

Knapp zwei Wanderstunden von St. Pankraz entfernt liegt die Kirche St. Helena.

    • (0)
Alte Pfarrkirche Schenna in Schenna

Die Alte Pfarrkirche in Schenna bei Meran wurde im 12./13. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut und im 16. Jahrhundert ...

    • (1)