St. Valentin-Kirchlein in der Fraktion Schlaneid

    • (0)
Kirche & Kloster, Möltnerstraße 1, 39010 Mölten ,
Anrufen

|

Über St. Valentin-Kirchlein in der Fraktion Schlaneid

Das heutige St. Valentin-Kirchlein in der Fraktion Schlaneid wurde 1769 auf Bitten der Bevölkerung auf dem jetzigen Standpunkt im einfachen Barockstil erbaut. Die Ruine der alten Valentinskirche (1990 frei gelegt) befindet sich im unterhalb der Ortschaft gelegenen "Valteswald". Das Altarbid mit dem Bischof Valentin stammt von Franz Unterberger aus Cavalese. Die Kreuzwegtafeln stammen aus dem Jahre 1770 (Josef Sparer).


Das Valentinskirchlein in Schlaneid liegt direkt im Dorfzentrum der kleinen Fraktion.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit St. Valentin-Kirchlein in der Fraktion Schlaneid liegt in Mölten.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Maria Himmelfahrt - Lana in Lana

Eine der schönsten gotischen Kirchen des Landes steht in Lana im Meraner Gebiet. Mit dem Bau dieser Pfarrkirche haben die ...

    • (0)
St. Hippolyt Kirche in Tisens

Bereits in prähistorischer Zeit scheint der Hügel von St. Hippolyt in der Meraner Umgebung als Kultstätte benutzt worden ...

    • (0)
Alte Pfarrkirche Gries in Bozen

Die alte Pfarrkirche von Gries steht auf einer Abfolge von spätrömischen und frühmittelalterlichen Schichten. Ihr heutiges ...

    • (0)