"Tiroler Platzl" in Marling

    • (0)
Naturdenkmal, Kirchplatz 5, 39020 Marling
Anrufen

|

"Tiroler Platzl" in Marling

"Tiroler Platzl" - eine der größten Initiativen Gesamttirols im Tiroler Gedenkjahr 1809-2009.
Das Tiroler Platzl ist eine der größten Initiativen Gesamttirols. Im Rahmen des 200. Tiroler Gedenkjahres (2009) wurde die Parkinsel im Zentrum von Marling neu gestaltet: Felselemente aus den jeweiligen Tiroler Landesteilen und die historische Landkarte, welche Gesamttirol zeigt, erinnern an die gemeinsame Tiroler Geschichte.

Tipps
- Holen Sie im Tourismusbüro den Flyer dazu und tauchen Sie in die faszinierende Gemeinsame Tiroler Geschichte ein!

Anfahrt
Von Meran oder Vinschgau kommend ins Zentrum von Marling fahren.

Parken
Auf den öffentlichen Parkplätzen im Zentrum von Marling (bei der Feuerwehrhalle und Traubenwirt's Park) kann für 120 Minuten kostenlos (mit Parkschein aus dem Parkautomat!) geparkt werden. Für eine längere Parkzeit können Parkscheine gelöst werden (0,50 € / Std.), wobei zwei Stunden immer kostenlos sind.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Buslinie 212 hält direkt im Ortszentrum von Marling, vor dem Tiroler Platzl.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit "Tiroler Platzl" in Marling liegt in Marling.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Gletschermühlen von Platt in Moos in Passeier

Zufällig, bei Entwässerungs- und Trockenlegungsarbeiten im "Wirts Mous" in Platt im Passeiertal, kamen sie zum Vorschein. ...

    • (0)
Texelgruppe in Meran

Artenreich in Flora und Fauna, 33.430 ha groß und von der Kurstadt Meran aus leicht zu erreichen. Verteilt ist der Naturpark ...

    • (0)
Gaulschlucht in Lana

Schroffe Felswände, dunkle Tunnel, Hängebrücken und die rauschende Falschauer machen einen Besuch zu einem aufregenden ...

    • (0)