Gartenresidence Zea Curtis
  • Sun
  • Sun
  • Sun

    • (0)
Maria-Trost-Str. 24, 39012 Meran
Anrufen
Webseite
|

Über Gartenresidence Zea Curtis

Wir liegen nur 14 Gehmin. oder 3 Automin. von der Altstadt, der Therme, den zahlreichen Promenaden, dem Kongressgebäude,... entfernt
Genießen Sie Ihre unbeschwerten Urlaubstage auf einem besonderen Fleckchen Erde! Unsere Stärken: - Ferienwohnungen und Zimmer / Suiten ohne/mit Genießer-Frühstücksbuffet mit regionalen und hausgemachten Spezialitäten - 4000 m² große Gartenanlage mit großem Freipool in Silberquarzit 28-30°C beheizt mit Massagedüsen, spezielle Kuschelecke - Hot Whirlpool 36° außen - gratis Mountainbikeverleih, E-Bike 15 € / Tag, Tischtennis, - Spa: Fitness, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruheraum mit Wasserbetten und Hotwhirlpool innen 36°C, Massagen - TÜF geprüfter Erlebnisspielplatz mit Rutsche, versch. Schaukeln, Sandkiste, großem Trampolin, slackline, auf Wunsch Kinderbettchen, Hochstuhl,   Windeleimer, Babywanne - gratis Parkplatz, auf Wunsch Garage - 12 Partner-Restaurants: Sie erhalten 10 Prozent auf alle Speisen - mit unserer Shoppingcard erhalten Sie 10 Prozent in über 20 Geschäften und Boutiquen in Meran - ab 22. Juni: Ermäßigung auf die fantastische Museummobilcard für alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol und Eintritt zu 75 Schlösser und  Museen - 20 % Ermäßigung auf das Greenfee am Golfclub Lana Brandis, 15% bei allen anderen Plätzen Südtirols - Parnterhotel der Therme Meran

Ausstattung

  • Aufzug/Lift
  • Offener Parkplatz
  • Parkplatz/Garage
  • Pool (Freibad)
  • Frühstücksbuffett
  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum
  • Wandern
  • WLAN / WiFi
  • Dampfbad
  • Massagen
  • Sauna
  • Solarium

Infos zu Haustieren

  • Hunde erlaubt

Inklusivleistungen

  • Ruhig gelegen
  • Fahrradverleih kostenlos
  • WLAN kostenlos
  • Saunabenutzung
  • Wellnessbereich

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Anfahrt

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Gartenresidence Zea Curtis

Jüdisches Museum in Meran

Das Jüdische Museum in Meran illustriert das Leben der jüdischen Gemeinde in der Kurstadt.

    • (1)
Schloss Planta in Meran

Vom ursprünglichen Namen Greifenstein (oder auch Greifen) zum Namen Schloss Planta, das war beileibe nicht die einzige Änderung ...

    • (1)
Falschauer Biotop in Lana

Die Falschauer fließt aus dem Ultental kommend durch Lana und weitet sich bei der Mündung in die Etsch zu einem weiten ...

    • (1)