Hotel Paradiso

    • (0)
Localitá Fornace 1, 38010 Sarnonico
Anrufen
Anrufen
Webseite
|

Hotel Paradiso

In der herrlichen Kulisse des Nonstals gelegen, erwartet euch das Hotel Paradiso für einen erholsamen Urlaub mit Wohlfühlfaktor.
Mitten im wunderschönen Nonstal, im Ort von Sarnonico, erwartet euch das Hotel Paradiso.
Wenn ihr euch für Sport und Outdooraktivitäten begeistert, dann seid ihr hier genau richtig! Im Herzen der unberührten Natur des Trentino, ist das Hotel ein günstiger Ausganspunkt, um die natürlichen und kulturellen Schätze der Region zu entdecken.
Dabei dürft ihr euch den nahgelegenen Smeraldo See, die Felsenroute und Wanderungen oder MTB-Touren auf den Berg Roen nicht entgehen lassen.
Wenn ihr euch entspannen möchtet, könnt ihr auf dem Golfplatz eine Runde Golf spielen oder die Gelegenheit nutzen, die charakteristische Hauptstadt der Region, Trento, zu besuchen. Im beliebten Wallfahrtsort Sankt Romedio könnt ihr euch außerdem auf die Spuren der Bären begeben.
Wenn ihr einen Aufenthalt im Winter plant, könnt ihr in Ruffrè zum Langlaufen oder über zum Skifahren über die verschneiten Pisten auf den Mendelpass oder auf die Hochebene von Predaia.

Auch die wunderschöne Hotelstruktur lädt zum Entspannen ein: Wie wäre es mit gemütlichem Sonnenbaden auf der großen Panoramaterrasse, während sich eure Kinder im Garten oder im Spielzimmer mit Tischspielen oder Puzzles vergnügen?
Rundet euer Erlebnis mit der hervorragenden traditionellen Küche ab und kostet die typischen Gerichte der Region oder auch eine knusprige und leckere Holzofenpizza.

Hotel Paradiso nutzt TIPPTHEK

Mit dem Gästeinfosystem TIPPTHEK hast Du alle Infos rund um die Unterkunft immer dabei. Du erhältst alle Infos rund um Wetter, Fahrpläne, anstehende Events, Sehenswürdigkeiten und die besten Wander-, Bike- und Wintertipps in Deiner unmittelbaren Umgebung.

Anfahrt

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hotel Paradiso


Kalterer See in Kaltern

Dank einer mittleren Tiefe von nur 3,5 m ist der Kalterer See im Überetsch schnell von der Sonne erwärmt und zählt zu ...

    • (2)
Eislöcher in Eppan

Ein eiskaltes Phänomen wird entlang eines Wanderwegs zwischen Eppan und Kaltern im Überetsch spürbar: die Eislöcher.

    • (1)