Fraktionskirche St. Moritz in Sauders

    • (0)
Kirche & Kloster, 39040 Villanders
|

Über Fraktionskirche St. Moritz in Sauders

Die Fraktionskirche St. Moritz in Sauders liegt unweit des Villanderer Dorfkerns in sonniger Lage.
Erstmals erwähnt wird die kleine Fraktionskirche St. Moritz in Sauders im Jahre 1406. Sehr wahrscheinlich stand an der selben Stelle ein kleinerer romanischer Vorgängerbau. Um das Jahr 1670 wurde die Kirche im barocken Stil umgebaut und ausgestattet, aus dieser Zeit stammt auch die beachtenswerte Darstellung der 14 Nothelfer. Der Kirchenpatron Moritz wird auf dem Hochaltarblatt dargestellt, flankiert vom Hl. Georg und dem Hl. Florian.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Fraktionskirche St. Moritz in Sauders liegt in Villanders.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden