Karerpass

    • (0)
Alpenpass, 39056 Welschnofen
|

Karerpass

Die Verbindung zwischen dem Latemarmassiv und der Rosengartengruppe ist der Karerpass. Der 1745 m hohe Pass verbindet das Tiersertal bzw. das Welschnofner Tal mit dem Fassatal.
Nicht weit vom Karerpass befindet sich der bekannte, bildschöne Karersee. Wahrscheinlich bekam der Pass seinen Namen von “Kahr” oder “Kar” , einer kesselförmigen Eintiefung am Berghang mit flachem Boden und steilen Rückwänden. Talwärts befindet sich häufig eine “Karschwelle”, in der sich meist ein See bildet.
Schwierige Bauarbeiten machten eine Überschreitung des Passes erst 1896 möglich. In den 1930er Jahren wurde die Straße von 3 auf 6 Meter verdoppelt und weiter ausgebaut.
Zeitgleich zur Eröffnung des Passes 1896, wurde am Karersee das Grand Hotel eröffnet. Kaiserin Sissi, Karl May, Agatha Christie, Winston Churchill, Leni Riefenstahl und zahlreiche andere berühmte Gäste nächtigten und erholten sich in dieser Luxusherberge in nächster Nähe zum Karerpass.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Karerpass.

Dein Südtirol-Guide
Dein Südtirol-Guide

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Karerpass liegt in Welschnofen.

Das könnte Dich auch interessieren