Liebfrauenkirche Lajen

    • (0)
Kirche & Kloster, 39040 Lajen
|

Liebfrauenkirche Lajen

Die erstmals 1147 erwähnte Liebfrauenkirche in Lajen ist zwar schlicht, aber von bemerkenswerter architektonischer Qualität.
Der heutige spätgotische Bau der Kirche Unsere Liebe Frau im Ortskern von Lajen geht auf das Jahr 1482 zurück. An eben dieser Stelle bestand vorher eine romanische Kirche und der Sage nach bereits früher ein heidnischer Opferplatz. Der Turm mit der Kuppelhaube wurde im 17. Jahrhundert angebaut.
Der Innenraum zeigt ein für die Epoche typisches Netzrippengewölbe und einen polygonalen Chorschluß, sowie an der Südmauer ein fein gearbeitetes Radfenster mit Maßwerk. Der Hochaltar zeigt Stilelemente der beginnenden Renaissance, während die neugotischen Seitenaltäre erst im 19. Jahrhundert wesentlich später ergänzt wurden. Zu erwähnen sind noch die Glasfenster im Chor mit einer Darstellung von Marias Verkündigung und der Begegnung des Auferstandenen Jesus Christus mit Maria Magdalena.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Liebfrauenkirche Lajen.

Das Sportportal - lokal, national, international.
Das Sportportal - lokal, national, international.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Liebfrauenkirche Lajen liegt in Lajen.