Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders

    • (0)
Kirche & Kloster, 39040 Villanders
|

Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders

Die Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders wurde nach einem verheerenden Brand größtenteils neu errichtet.
Die Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders wurde anstelle einer älteren, bereits um 1234 erwähnten Kirche errichtet. Der Vorgängerbau stand etwas südöstlich, dort wo heute der bemerkenswerte Friedhof liegt. Der Kirchturm ruht teilweise noch auf den Fundamenten des älteren Baus.
1521 konnte die neue Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius eingeweihrt werden. Im Jahre 1900 zerstörte ein verheerender Brand die Kirche bis auf die Gewölbe. Beim Wiederaufbau wurden die Deckengewölbe in neugotischer Manier ausgeschmückt. Einige sehenswerte Arbeiten gibt es trotz des Brandes in der Kirche, so zum Beispiel der Hochaltar von 1884 und die Ölgemälde des Künstlers Franz Sebald Unterberger.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders.

Das Sportportal - lokal, national, international.
Das Sportportal - lokal, national, international.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders liegt in Villanders.