Robinie

    • (0)
Park, Kreuzweg 4 c, 39026 Prad am Stilfser Joch
Anrufen

|

Robinie

Pflanzenname:
Deutsch: Robinie
Italienisch: Robinia
Englisch: Robinia
Wissenschaftlich: Robinia pseudacacia
Dialekt: „Kaatsi“
Familie: Schmetterlingsblütler (Fabaceae)
Wuchsart: Baum
Wuchshöhe: 10 – 25 m
Kennzeichen:
Blatt: unpaarig gefiedert, 9 - 19 ganzrandige und ovale Teilblätter
Rinde: grau, rissig, rau
Blüte: zwittrig, weiß, in blattachselständigen Trauben
Früchte: rotbraun, nicht essbar, giftig
Standortanforderungen: warme, sonnige Orte, nährstoffreiche Sand- und Lehmböden
Verbreitung/Vorkommen: nicht heimisch, Nordamerika
Allgemeines: Eignet sich wegen ihrer Wurzelausschläge zur Bodenbefestigung. Da sie in ihren Wurzeln eine Lebensgemeinschaft mit Bakterien eingeht, die den Luftstickstoff binden können, vermag sie Böden zu verbessern. Bienenweide. Am Sonnenberg und an den Böschungen der Vinschger Bahn oft angepflanzt; nicht heimisch

Ausgearbeitet von: Tamara Rettenbacher / Klasse 3 A

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Robinie liegt in Prad am Stilfser Joch.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden