Schloss Annenberg

    • (0)
Historischer Ansitz, Hauptstraße 38/A, 39021 Latsch
|

Über Schloss Annenberg

Aus dem 13. Jahrhundert, mit gotischer Kapelle aus dem 15. Jahrhundert. War im Besitz der Herren von Matsch (Chorstuhl und Altar befinden sich im Landesmuseum in Innsbruck). Später ging das Schloss in den Besitz der Grafen von Annenberg über. Besichtigung nur von Außen - Privatbesitz.


Mit dem Zug oder den örtlichen Verkehrsmitteln bis nach Latsch, anschließend mit der Seilbahn St. Martin im Kofel hoch zur Bergstation und hinunter zum Schloss Annenberg Richtung Tiss wandern.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Schloss Annenberg liegt in Latsch.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden