Stufels, ältester Stadtteil von Brixen

    • (0)
Historischer Ort, Regensburger Allee 9, 39042 Brixen
Anrufen

|

Stufels, ältester Stadtteil von Brixen

Stufels ist ein verborgenes Juwel von Brixen: Besiedelt seit der Jungsteinzeit, in römischer Zeit mit Villen bebaut, gilt es als eines der reizvollsten Quartiere der Bischofsstadt. Zwischen den Flüssen Eisack und Rienz gelegen, verfügt Stufels über malerischen Baubestand. Die 1890 gegründete Wasserheilanstalt von Guggenberg war Ausgangspunkt für Brixens touristischen Aufstieg. Der Keller der "Gruppe Dekadenz" ist seit 1980 ein Zentrum der Kleinkunst in Südtirol. Stufels lädt mit der beschaulichen Schutzengelkirche, ansprechenden Läden und künstlerischen Schwerpunkten ebenso zum Flanieren ein wie zum erholsamen Spaziergang am Flussufer. Wer Stufels besucht, nähert sich Brixens eigentlichem Kern: Lebensqualität in seiner schönsten Form.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Stufels, ältester Stadtteil von Brixen liegt in Brixen.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Pfarrkirche Lajen in Lajen

Die Pfarrkirche zum hl. Stephanus und Laurentius in Lajen steht auf einer dem Ort vorgelagerten Geländestufe über dem Eisacktal ...

    • (0)
Silvesterkapelle in Wolkenstein in Gröden

Am Taleingang des Langentals in Gröden liegt die kleine Silvesterkapelle.

    • (0)
Pfarrkirche St. Christina in St. Christina in Gröden

Bereits gegen Ende des 12. Jahrhunderts stand am heutigen Platz der Pfarrkirche in Gröden eine romanische Kapelle, die der ...

    • (0)