Talfer und Talferwiesen

    • (2)
Fluss & See, 39100 Bozen
|

Talfer und Talferwiesen

Am Osthang des Penser Weißhorns auf 2350 m am entspringt die Talfer. Auf dem langen Weg durch das Sarntal mündet der Fluss nach 45,5 km im Bozner Talkessel in den Eisack.
Die Talfer ist der Fluss Bozens. Zu beiden Seiten des Gewässers ist eine breit angelegte Freizeitzone entstanden. Parkanlagen, Spazierwege, Auen und zahlreiche Sport- und Kinderspielplätze säumen die Talfer und bilden die Talferwiesen, das Talfergrün oder die Wassermauerpromenade. In der “Talferstadt” gibt es viele Straßennamen, die sich auf die Talfer beziehen. Talfergasse, Zum Talfergries, Bozner Wassermauer, Grieser Wassermauer, Quireiner Wassermauer. Die Talferdämme wurden als Wassermauern bezeichnet, da Bozen und Gries des Öfteren von Überschwemmungen heimgesucht worden sind.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Talfer und Talferwiesen.

Das Sportportal - lokal, national, international.
Das Sportportal - lokal, national, international.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Talfer und Talferwiesen liegt in Bozen.

Bewertungen

Hier findest Du 2 Erfahrungsberichte unserer Nutzer zu Talfer und Talferwiesen

  • Bewertet am 15.02.2018 23:26 von Lidia S.

Tagsüber top, nachts...

Ein Park inmitten der Stadt. Tagsüber wunderbar zum Entspannen oder zum Joggen (längs des Radweges!) ... aber nachts besser nicht aufsuchen.

  • Bewertet am 13.02.2018 18:27 von Thomas H.

Wunderbar im Sommer

Im Sommer den Abend an den Talferwiesen zu verbringen ist ein Traum. Wenn die Sonne langsam hinter den Bergen untergeht und die Talfer rauscht, kann man es sich bei mitgebrachtem Essen wirklich entspannt gut gehen lassen.